Jazz Heroes: Stefan Maus meets Anke Helfrich

Im Rahmen der Konzertreihe „Jazz Heroes“ der Jazz Federation lädt der vielseitige Saxophonist Stefan Maus die vielfach ausgezeichnete Ausnahmepianistin Anke Helfrich zu einem besonderen Konzertabend nach Hamburg ein. Die beiden lernten sich im Studium am niederländischen ‚Hilversums Conservatorioum’ kennen - der berühmten Jazzschmiede der 80er und 90er Jahre.

Anke Helfrich beeindruckte schon damals durch ihre Verbindung von Groove-orientierter Spielweise und gleichzeitigen Anleihen an dem überragenden Pianisten Thelonious Monk. Im Laufe ihrer Karriere wurde sie mit zahlreichen Jazz-Preisen ausgezeichnet ( u.a. Jazz Echo 2016, Henessy Jazz Award ) und veröffentlichte Aufnahmen mit international bekannten Musikern ( Roy Hargrove, Nils Wogram, Mark Turner u.v.m.).

Ergänzt werden Anke Helfrich und Stefan Maus durch eine fulminant besetzte Rhythmusgruppe, die in dieser Kombination ebenfalls eine Premiere darstellt:

Sandra Hempel, Mitglied der NDR Big Band und Trägerin verschiedener Jazz Auszeichnungen ( u.a. Louis Armstrong Award) arbeitete schon seit 1994 in unterschiedlichen musikalischen Projekten mit Stefan Maus zusammen.

Christian Schönefeld ist einer der gefragtesten Schlagzeuger in der deutschen Jazz-Szene - mehrfacher Preisträger beim Jazz Podium Niedersachsen mit dem "Joachim Raffel Sextett", dem Trio "Winck-Büning-Schoenefeldt" und dem "Hervé Jeanne Trio“.

Den Bassisten Alexander Morsey traf Stefan Maus erst kürzlich auf einer Session im Ruhrgebiet, wo er durch seine kreativen, kraftvollen Soli und sein interaktives Zusammenspiel nachhaltig beeindruckte. Alexander wirkte mit auf über 70 CDs mit - (u.a. „Shreefpunk“ aktuell Preisträger des "Neuen Deutschen Jazzpreis Mannheim 2019"), "Kaleidoskop" sowie "Eurasians Unity ("Ruth"- Preisträger 2015) und ist Mitbegründer des "Essen Jazz Orchestra" (Preisträger des "Jazzpott" 2019).

Mit dieser Besetzung ist es Stefan Maus gelungen, sich sein persönliches Dream-Team zusammenstellen. Man darf sich auf ein Konzert der Extraklasse freuen, bei dem Eigenkompositionen der verschiedenen Ensemblemitglieder sowie ausgewählte Jazzklassiker in eigenwilligen Arrangements präsentiert werden.

 

Stefan Maus - saxophone
Anke Helfrich - piano
Sandra Hempel - guitar
Alex Morsey - bass
Christian Schönefeld - drums

 



Die Konzertreihe “Jazz Heroes” wird gefördert von der Kulturbehörde der Stadt Hamburg / Musikstadtfonds 

 

Dieses Konzert findet im “Cardoza’s” statt.

Stresemannstraße 163, direkt über dem Stage Club, erreichbar über den Haupteingang Theater Neue Flora

<
Cardoza's
Cardoza's
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Tickets

Eintritt 15.- 
Ermäßigt 12.- 
Soundcard  8.-  
Studenten  5.-
Soundcard Studenten / Soundcard Gold  0.-




Cardoza's
Stresemannstrasse 163
S/BUS Holstenstrasse

Zurück