LandesJugendJazzOrchester

Abstract Beauty

Mit Musik von Jim McNeely, Niels Klein und Geir Lysne, dem neuen Chefdirigenten der NDR Bigband, lädt das Landesjugendjazzorchester Hamburg in seinem 30. Jubiläumsjahr zu neuen Bigband-Klängen unserer Zeit ein. Das LJJO Hamburg, Spitzenensemble und Aushängeschild der Jazzförderung in Hamburg, zählt zu den führenden Auswahlorchestern Deutschlands und bietet unter der Leitung des jungen Ausnahmedirigenten Lars Seniuk Jazz in seiner ganzen Klangvielfalt dar. Es vereint und fördert die besten jungen Jazzmusiker*Innen der Hansestadt. Das Ensemble wird getragen vom Landesmusikrat Hamburg e. V. und gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg.

Veranstaltet vom Landesmusikrat Hamburg in Kooperation mit der JFH.

 

Leitung: Lars Seniuk
reeds - Johannes Wöhrmann, Vincent Dombrowski, Jörn Lungwitz, Martin Löcken, Hauke Schlüter
tp - Matthis Rasche, Michel Schroeder, Arvid Maier, Jan Rolle
tb - Sonja Beeh, Erik Konertz, Ken Dombrowski, Felix Konradt
p - Sandro Saez-Eggers, Kenneth Berkel
b - Tom Richter, Vincent Niessen
dr - Moritz Hamm
g - Alexander Kolberg, Alexander Rueß

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Tickets

Eintritt 15.- 
Ermäßigt 12.- 
Soundcard 8.-  
Studenten 5.-
Soundcard Studenten / Soundcard Gold 0.-

Stage Club
Stresemannstrasse 163
S/BUS Holstenstrasse

Zurück