LARGE SOUNDS: THIS IS THE DRUM!

Billy Hart Quintet feat. Jazzkombinat

Billy Hart ist einer der berühmtesten Schlagzeuger überhaupt. An der Seite von Miles Davis, Herbie Hancock oder Charles Lloyd hat er selbst Jazzgeschichte geschrieben und ist über Jahrzehnte hinweg Mentor und Vorbild für ganze Musikergenerationen geworden. Jetzt kommt er zu einer Premiere nach Hamburg!
Dieses Projekt steht ganz im Zeichen von Harts Herzensangelegenheit, der Zusammenarbeit mit jungen Musikern, wie er sie auch in seinen eigeneren Bands seit vielen Jahren pflegt. Gemeinsam mit einem hochkarätig besetzten Quintett und dem Jazzkombinat wird Billy Hart erstmals die Musik aus seinem 2016 veröffentlichten Bigband-Album „The Broader Picture“ live auf die Bühne bringen.
 
Achtung: Diese Veranstaltung findet im Resonanzraum im Medienbunker, Feldstraße 66, statt. 
 
 
Billy Hart Quintet
 
Johannes Enders - tenor sax
Christophe Schweizer - trombone
Rainer Böhm - piano
Joris Teepe - bass
"Jabali" Billy Hart - drums
 
Billy Hart & Jazzkombinat
 
Saxes: Max Boehm, Anna-Lena Schnabel, Marc Doffey, Johannes Enders, Florian Leuchter
Trumpets: Felix Meyer, Nic Boysen, Benny Brown, Jan Kaiser
Trombones: Sebastian Stanko, Johannes Lauer, Sebastian Hoffmann, Robert Hedemann
Rhythm: Alex Eckert (g), Rainer Böhm (p), Joris Teepe (b) "Jabali" Billy Hart (dr)
Arrangement, Leitung: Christophe Schweizer
 
Die Reihe LARGE SOUNDS wird gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien.
 
Jazzbüro Hamburg

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Tickets

Eintritt 17.-
Ermäßigt/Soundcard 12.-

Resonanzraum im Medienbunker, Feldstraße 66

Video

Zurück